Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS) folgen

Rüdiger Hartmann neuer BdS-Vizepräsident

Pressemitteilung   •   Jul 01, 2010 11:07 CEST

Rüdiger Hartmann, Senior Director HR EMEA bei Burger King, ist seit dem 1. Juli 2010 neues Mitglied im Präsidium des Bundesverbandes der Systemgastronomie (BdS). In einer außerordentlichen Präsidiumssitzung im Juni 2010 wurde er zudem zum neuen Vizepräsidenten des Verbandes gewählt. Er folgt damit Dr. Joos Hellert nach, der die Burger King GmbH zum 30. Juni 2010 verlassen hat.

„Wir freuen uns, mit Rüdiger Hartmann einen Kenner der Systemgastronomie als BdS-Vizepräsidenten gewonnen zu haben, der aufgrund seines beruflichen Werdegangs über Kenntnisse in unterschiedlichen Teilbereichen der Branche verfügt“, sagte Wolfgang Goebel, Präsident des BdS.

Rüdiger Hartmann ist seit elf Jahren in verschiedenen Positionen bei Burger King tätig. Darunter fielen unter anderem die Führung der Finanzplanung für das gesamte Burger King Geschäft außerhalb der USA und die dreijährige Leitung des Supply Chain Managements für Burger King EMEA. Seit dem 1. Juli 2008 hat er die neu geschaffene Position des Senior Director HR EMEA eingenommen. In seinen Verantwortungsbereich fällt dabei unter anderem die Führung von HR in Central Europe sowie die Zuständigkeit für Compliance-Fragen für gesamt EMEA. „Das Präsidium und die Geschäftsstelle freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Herrn Hartmann“, so BdS-Hauptgeschäftsführerin Valerie Naumann.

Über den Bundesverband der Systemgastronomie e.V.
Der Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS) ist als Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband die umfassende Branchenvertretung der Systemgastronomie Deutschlands. Seine 700 Mitglieder, zu denen insbesondere die Marken Allresto mit Airbräu, Burger King, coa, KFC, Maxi Autohöfe, McDonald’s, Nordsee, Pizza Hut, Vapiano und san francisco coffee company zählen, erwirtschaften in Deutschland mit fast 100.000 Beschäftigten einen Umsatz von rund vier Milliarden Euro pro Jahr. Alle BdS-Mitglieder sind tarifgebunden und haben die Charta der Systemgastronomie unterzeichnet. Weitere Informationen: www.bundesverband-systemgastronomie.de